Schädlingsbekämpfung durch Schädlingsabwehr Duisburg

Schädlinge wie Mäuse, Ratten, Wanzen oder Marder können Ekel, erhebliche Sachschäden und ernste Krankheiten verursachen. Mitunter entsteht auch Scham, wenn kleine Krabbeltiere in der Wohnung gefunden werden. Schädlingsbekämpfer wissen, dass es dafür keinen Grund gibt, da Schädlinge auch ein hygienisches Umfeld befallen können.

Wir bieten: vertrauensvolle und erfahrene Entfernung von Schädlingen aller Art

Wir als Kammerjäger in Duisburg und Umland arbeiten im Sinne unserer Kunden unauffällig und schnell in drei Schritten.
  • Schritt 1: Beratungsgespräch

    In einem ersten Gespräch beantworten wir alle Fragen, die sich im Zusammenhang mit einer Schädlingsbekämpfung ergeben. Ängste und Zweifel können dabei so gut wie immer ausgeräumt werden.
  • Schritt 2: Bestimmung der Schädlingsart


    Anschließend verschafft der Kammerjäger sich einen Eindruck von der genauen Art des Schädlings, um eine perfekt auf diesen abgestimmte Abwehrmaßnahme ermitteln zu können. Einige Insektenlarven werden gut versteckt abgelegt und schlüpfen erst Wochen später. Durch die konkrete Befallsermittlung wird ein erneuter Befall direkt nach einer Beseitigung zuverlässig unterbunden.
  • Schritt 3: wirksame und umweltgerechte Schädlingsbekämpfung mit anschließender Desinfektion


    Nach der Schädlingsbestimmung wird sofort mit der Bekämpfung durch den umfassend ausgebildeten und von der Industrie- und Handelskammer geprüften Kammerjäger begonnen. Dabei kommen mechanische Fallen (zum Beispiel bei Ratten und Mäusen), Klebefallen, UV-Lampen (bei Fliegen) und chemische Bekämpfungsmittel wie Giftköder (bei Ameisen oder Silberfischchen) zum Einsatz.
Selbstverständlich verwendet der professionelle Kammerjäger sowohl zur Bekämpfung als auch zur abschließenden Desinfektion ausschließlich für den Menschen und seine Haustiere unbedenkliche, streng geprüfte ökologische Produkte.

Schädlingsarten

Schädlinge werden in vier Kategorien eingeteilt, überschneiden sich aber auch teilweise. Ein Überblick über die häufigsten Schädlinge:

Gesundheitsschädlinge:
Gesundheitsschädlinge sind Nagetiere wie Mäuse und Ratten, Insekten wie Motten, Milben (auch Zecken) oder Mücken und Straßentauben. Sie können gefährliche Krankheitskeime übertragen oder Juckreiz, Schmerzen, Entzündungen und Allergien auslösen.

Vorratsschädlinge:
Vorratsschädlinge wie Motten, Käfer oder Schaben fressen Lebensmittel an/auf.

Mäuse oder Ratten sind sowohl Vorratsschädlinge als auch auch Gesundheitsschädlinge. Lästlinge:
Lästlinge wie Fliegen und Silberfischchen verschmutzen Lebensmittel und stören die Ruhe und Hygiene des Menschen.

Materialschädlinge:
Materialschädlinge wie Motten und Käfer fressen pflanzliche oder tierische Materialien wie Textilien, Möbel, Bücher und Teppiche an und beschädigen sie dadurch.

Sonderfall Nützlinge:
Fühlen Nützlinge wie Wespen sich bedroht, indem man versucht, sie zu verscheuchen, werden sie aggressiv und stechen zu. Dann können sie ebenfalls Krankheiten auslösen und für Allergiker extrem gefährlich werden. Wenn Wespennester in unmittelbarer Nähe zu Menschen zur Gefahr werden, sollte eine Entfernung oder Umsiedelung unbedingt einem professionellen Schädlingsbekämpfer überlassen werden. Ihr Kammerjäger für Duisburg beantwortet Ihre Fragen zu gesetzlichen Vorschriften und Notdiensten.

Die Schädlingsabwehr Duisburg ist auf die Bekämpfung von Nagetieren und Insekten spezialisiert. Ratten und Mäuse verschaffen sich über kleinste Lücken in Kanälen, Rohren und Schächten Zutritt in ein Gebäude. Dabei können große Schäden an Stromkabeln, Leitungen, Möbelstücken und Lebensmitteln entstehen. Die Nagetiere können Kranheiten wie das Hanta-Virus oder Typhus auf den Menschen übertragen. Die Bekämpfung von Ratten und Mäusen ist durch den erfahrenen Kammerjäger meist mithilfe von Lebendfallen und Köderstationen möglich.

Schädlingsbekämpfung im Gastronomie- und Gastgewerbe

Bäckereien, Imbissbetriebe, Restaurants oder Hotels unterliegen strengen Hygienvorschriften. Werden dort Kakerlaken/Schaben, Mäuse oder Ratten entdeckt, muss sofort gehandelt werden, um eine Ausbreitung effektiv zu verhindern. Die Ursachenermittlung sowie die Entwicklung einer Prophylaxestrategie runden das Angebot der professionellen Schädlingsbekämpfung in und um Duisburg ab.

Hygienschädlinge wie Bettwanzen können Juckreiz, Allergien und Infektionen verursachen und sind nur schwer zu entdecken. Sie können durch Reisegepäck, aber auch durch Möbelstücke oder Geräte verbreitet werden und sich schnell vermehren. Der Kammerjäger beseitigt Bettwanzen mit hohen Temperaturen oder geeigneten Isektiziden und zeigt typische Rückzugsorte auf.

Taubenabwehr

Tauben verunreinigen nicht nur Fassaden, Terrassen und Balkone stark, sie gelten besonders im Bereich der Gastronomie als zu bekämpfende Krankheitsüberträger, da sie oft mit Parasiten, Viren oder Bakterien infiziert sind. Nach einer umfassenden Säuberung aller betroffenen Stellen installiert der Kammerjäger spezielle Abwehrsysteme wie spitze Aufsätze, die den Tauben einen weiteren Aufenthalt unmöglich machen.

Kammerjäger-Notdienst

Die Schädlingsabwehr ist auch außerhalb der Öffnungszeiten im Notdienst für Sie erreichbar und hilft Privathaushalten und Gewerbebetrieben bei Schädlingsproblemen aller Art in Duisburg und Umgebung - schnell, umweltfreundlich und diskret.